Donnerstag, 16. April 2015

Gäste-Pantoffel

Schon oft habe ich Gäste-Pantoffel günstig zum kaufen gesehen. Doch konnte ich mich nie wirklich mit diesen anfreunden. Sie sind meist komplett aus dünnem Filz genäht und haben kein ABS oder ähnliches. Sprich, dann hat man zwar wärmere Füße (so viel bringt der dünne Filz ja auch nicht), aber auch eine hohe Chance damit auszurutschen, besonders da die Dinger meist sowieso nie richtig passen.

Jetzt habe ich für meine Gäste mal zwei Exemplare selbst genäht. Ein etwas größers Paar ca. in Gr.43 und ein kleiners Paar ca. in Gr.39. 



Für die Sohle habe ich einen etwas dickeren Filz verwendet, welche ich mit Sock-Stopp bemalt habe. So hat man in den Pantoffeln richtig gut halt. 


Die Oberseite des Filzes habe ich mit einem Baumwollstoff aufgepeppt und auch das Schuhteil oben habe ich aus Stoff genäht und mit Schrägband eingefasst. Mal sehen wie die Schuhe bei meinen Gästen ankommen.




Kommentare:

  1. Hmmmm ... ich habe aber Größe 45 ... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ähm, ja. Vielleicht sollte ich noch ein Paar in Gr.45 nähen!?!

      Löschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Worte.
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar. LG Ylvie