Dienstag, 14. April 2015

Neue Stuhlbezüge - ohne Nähen

So langsam aber sicher arbeite ich meine To-Do-Liste ab. Diesmal waren meine Esszimmer-Stühle an der Reihe. War aber auch mehr als dringend notwendig. Die Polster hatten wirklich schon viele unschöne Flecken. 

Ich habe mal alles Bildlich festgehalten. Vielleicht möchte der ein oder andere es nacharbeiten.

Zuerst wird die Sitzfläche vom Stuhl abgeschraubt.

Nachdem der alte Bezug abgenommen wurde, wird der neue Stoff etwas größer als 
die Sitzfläche zugeschnitten.

 Mit leichter Spannung wird nun der Stoff auf der Unterseite der Sitzfläche festgetackert. Ich habe erst die gegenüberliegende Seiten befestigt. Meinen Stoff habe ich auch noch etwas eingeschlagen, da er leicht ausfranst.

An den Ecken wird der Stoff einer Seite bis an den Rand befestigt. Danach den Stoff der anderen Seite übers Eck legen und ebenfalls befestigen.

 So sollte es dann aussehen.

Wenn der Stoff auf der Unterseite - rundherum - gut hält, wird die Sitzfläche  
wieder auf den Stuhl geschraubt. Fertig.

 Jetzt sieht er nahezu wieder aus wie neu.
Verlinkt: creadienstag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Worte.
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar. LG Ylvie