Donnerstag, 23. Oktober 2014

Ja, es wird wieder Zeit

Dass ich bei RUMS dabei bin. Diesmal habe ich mir etwas nützliches und zeitsparendes genäht. Eine Hülle für meinen Drucker. Er staubt immer so schnell ein und da ich mir die lästige Abstauberei hier sparen wollt, bekam der Drucker nun eine Hülle aus Stoff. 

Sie ging ganz schnell und einfach zu nähen. Die vordere Seite habe ich offen gelassen bzw. so genäht dass ich sie zum Drucken einfach hochklappen kann. 



Kommentare:

  1. Was eine lustige Idee :) Allerdings würde es mich nerven, wenn ich den Drucker immer auspacken müsste, um Papier nachzulegen. Aber bei Deinem Model sieht es aus, als würde das ohne gehen. Sieht jedenfalls viel besser aus, als der langweilige Drucker in der Ecke... Und ja, das Abstauben nervt mich auch immer!

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,
      Vielen Dank für deinen Kommentar. Du hast es richtig erkannt. Bei meinem Model kann ich prima an das Papierfach und auch den Drucker ohne weiteres bedienen. Das einzige was etwas schlecht geht ist scannen/kopieren. Aber das mache ich total selten und dann stört es mich nicht.

      LG Ylvie

      Löschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Worte.
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar. LG Ylvie