Dienstag, 3. Februar 2015

Kleine Maus

Nachdem meine Tochter auch mal ganz schnell einen Rückzieher macht, was Verkleidungen angeht, habe ich ihr dieses Jahr etwas einfaches genäht.

Ich habe ihr eine Tunika ganz schlicht und einfach aus grauem Fleece mit rosa Einfassung genäht - so dass sie auch außerhalb der Faschingszeit getragen werden kann. Passend dazu gab es einen Haarreif mit Ohren und einen Schwanz. Die Ohren und der Schwanz habe ich beides aus Jersey zugeschnitten. Damit die Ohren schön stehen habe ich sie mit Vlies verstärkt. Den Schwanz habe ich mit Füllwatte und wenig Granulat gefüllt. 

Jetzt bin ich mal gespannt, ob die kleine Maus nur zu hause oder auch auf der Faschingsfeier anzutreffen ist.








Schnitt: Amelie von Farbenmix
Verklinkt: kiddikramcreadienstag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Worte.
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar. LG Ylvie