Freitag, 27. Januar 2017

Baby-Mädchen-Set

Und noch ein Baby kam in meinem Bekanntenkreis auf die Welt. Diesmal ein kleines Mädchen. Genäht habe ich ihr ein eher schlichtes Set aus einem Trotzkopf von Schnabelina und einer Leggings aus einer Ottobre


Genäht habe ich diesmal das Set in Gr.62, da ich finde, dass der Stoff mehr was für den Frühling oder Sommer ist (falls es da dann noch passen sollte).


Den Ausschnitt von dem Shirt mag ich sehr gerne. Besonders für Mädchen. Meinem Sohn hatte ich vor längerem auch schon einmal ein Shirt nach diesem Schnitt genäht. Aber so richtig Jungstauglich fand ich das Shirt dann doch nicht (auch wenn es als Unisex Schnitt gedacht ist).



Schnitt: Shirt Trotzkopf von Schnabelina, Hose aus einer Ottobre
verlinkt: Freutag, Kiddikram, Sew-mini,

Kommentare:

  1. ein zauberhaftes Set! gefällt mir sehr gut!
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön. Die Ausschnittlösung finde ich auch "mädchenhaft"(er). Der Stoff ist herzallerliebst und die coolen Leggings sind auch klasse. Sehr sehr schön.

    Viele Grüße ♥ Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für Eure Kommentare.

      LG Ylvie

      Löschen
  3. Folge dir jetzt. Tolles Set. Ich fand den Schnitt auch nur bis zum krabbelalter jungstauglich.
    Den Pusteblumen Stoff hab ich noch in türkis da und in rosa schon vernäht für mein bonusmädel und meine Nichte .
    Genau meines.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön, das freut mich sehr :-)
      Der Pusteblumen Stoff ist aber auch so schön, ich bin mal nicht dran vorbei gekommen. Wie es aussieht du auch nicht :-)

      LG Ylvie

      Löschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Worte.
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar. LG Ylvie