Dienstag, 27. Februar 2018

Was warmes für den Hals

Auch wenn wir uns sehr darüber freuen, dass die Sonne scheint, ist es draußen doch sehr kalt. So habe ich für meine Tochter einen Loop gestrickt und mit einem kuschelig warmen Fleece gefüttert. Damit keine Nähte sichtbar sind habe ich das Fleecefutter mit der Hand eingenäht. Ich finde, der geringelte Loop passt sehr gut zu unserer schlichten unifarbigen Winterjacke.




verlinkt: Kiddikram, Creadienstag, Made4girls

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Worte.
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar. LG Ylvie