Mittwoch, 5. November 2014

Feuerwehr die 2.


Die Feuerwehr hat es uns angetan. Sowohl mir, als auch meinem Sohn. Da war fast klar, dass sie noch auf weitere Kleidungsstücke den Weg finden wird.

Diesmal habe ich den Pulli nun doch einen Tick weiter gemacht, an die Ärmel vorne Bündchen genäht und an den Halsausschnitt eine Kapuze gebastelt. Und ich muss sagen, ich bin zufrieden - sehr zufrieden sogar. Der Pulli passt perfekt und ich bin schon am überlegen aus welchen Stoffen und mit welchem Motiv der Nächste sein wird. 






Schnitt: Raglanshirt von mamahoch2
Verlinkt: made4boyskiddikram

Kommentare:

  1. Total schön geworden!
    Das wär bestimmt auch was für meinen kleinen Mann, der 'große' wär auf jeden Fall schon mal begeistert ...

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Ich wollte nur mal eben sagen, dass mir dein Stil gut gefällt! Ich habe mich eben etwas durch deinen Blog geklickt. Leider sehe ich nicht, wo ich ihn abonnieren bzw. ihm folgen könnte.
    Ich mag es, dass deine Sachen zwar bunt, aber nicht schrill sind. Und vorallem die Sachen für Jungs sind, verspielt aber auch cool. Wie gesagt: ich mag´s!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva!
      Es freut mich sehr, dass dir mein Stil gefällt und du meinem Blog gerne folgen würdest (bin gleich 20 cm größer :-)). Leider bin ich was Computer angeht eine Niete und habe keinen Plan, was ich da einstellen oder umändern muss dass man meinem Blog folgen kann. Muss mich da mal schlau machen.

      LG Ylvie

      Löschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Worte.
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar. LG Ylvie