Montag, 3. November 2014

Tatü Tata die Feuerwehr ist da

Vor kurzem haben wir ein Feuerwehrauto mit angeschalteter Sirene fahren sehen und hören. Seit dem fährt mein Kleinster total drauf ab. Jetzt bekam er seinen eigenen Feuerwehrauto-Pulli mit passender Hose. 

Da es nun ja eher kälter ist und wir auch etwas wärmere Kleidung brauchen habe ich den Pulli und die Hose aus Sweat genäht. Beim Pulli hatte ich schon etwas bedenken, dass er vielleicht etwas zu schmal geschnitten ist, da ich einen Schnitt welcher eher für Jersey geeignet ist, verwendet habe. Einen ticken weiter hätte er dann doch sein können, aber wie man sieht engt es den Kleinen nicht ein. Der nächste Pulli wird dann etwas weiter.

Klar, dass der Kleine das dann heute gleich angezogen bekam. Und wie man sieht fühlt er sich sehr wohl darin.













Schnitt: Pulli mamahoch2 Raglanshirt und Hose von Farbenmix Xolo abgeändert.
Verlinkt: Kiddikrammy kid wears und made4boys

Kommentare:

  1. Das Feuerwehr-Set würde meinen Kleinen auch sehr begeistern.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombi ist toll geworden. Der Pulli sitzt doch genau richtig, machst Du ihn weiter, zieht es doch nur von unten kalt rein.
    LG Nikola

    AntwortenLöschen
  3. Der Traum (fast) eines jeden Jungen würde ich sagen. Supergut gelungene Kombi.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen

Danke für´s vorbeischauen und für eure lieben Worte.
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar. LG Ylvie